Logo Grafik  
Pic Home 4er
  HomeAktuellesWir über unsKernkompetenzenLeistungsportfolioProjektarbeitArchivKontaktQuadrat grau

Rezept des Monats - Januar 2019

Neues Jahr-neues Glück! Nach den Feiertagen, die geprägt waren von hemmungsloser Schlemmerei (Völlerei klingt so nach Übermaß) und etlichen Kalorien ist der erste Monat im Jahr gezeichnet von guten Vorsätzen und Durchhaltewillen jedweder Art. Nun ja mag man davon halten was man will, wir leisten Unterstützung mit einem erfrischenden Rezept zum Neujahrsanfang: knackiger Salat, leichtes aber würziges Dressing, süße Birne, feine Pilze und ein bisschen Knusper oben drauf- so kann das neue Jahr starten…Bon Appétit!

Wintersalat mit Kräuterseitlingen und Blauschimmelkäsedressing

Zutaten für 2 Portionen

150 g Römersalat
100 g Radicchio
6 Scheiben Ciabatta, (80 g)
200 g Kräuterseitlinge
1 reife Birne, (250 g)
1 El Zitronensaft aus einer Bio-Zitrone
4 Stiele Petersilie
150 g Blauschimmelkäse
80 g Magermilchjoghurt

40 g Schmand
50 ml Milch 3,5% Fett
2 El Zitronensaft aus einer Bio-Zitrone für das Dressing
Salz
Pfeffer, schwarz
3 El Rapsöl
2 Tl Butter
1 Tl Chiliflocken

1. 150 g Römersalat und 100 g Radicchio sorgfältig putzen, waschen und abtropfen lassen. Salate in mundgerechte Stücke schneiden. 6 dünne Scheiben Ciabatta (80 g) unter dem Backofengrill bei 240 Grad auf der 2. Schiene von oben auf beiden Seiten goldbraun rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke brechen. 200 g Kräuterseitlinge putzen und in dicke Scheiben schneiden. 1 reife Birne (250 g) schälen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden und mit 1 El Zitronensaft mischen. Blätter von 4 Stielen Petersilie abzupfen und fein schneiden.

2. 150 g Blauschimmelkäse mit 80 g Magermilchjoghurt, 40 g Schmand, 50 ml Milch, 2 El Zitronensaft, Salz und Pfeffer mit dem Schneidstab fein pürieren.

3. 3 El Rapsöl und 2 Tl Butter in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin 3-4 Minuten braun braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Brot und Petersilie in die Pfanne geben und mehrmals durchschwenken.

4. Salat, Brot-Pilz-Mischung, Birnen und die Hälfte des Dressings mischen und in einer Schüssel anrichten. Mit 1 Tl Chiliflocken bestreuen und mit dem restlichen Dressing servieren.


Archiv - Rezept des Monats

Bild rechts
Quadrate rechts
DLE GmbH, Am Markt 4, 17217 Penzlin | Datenschutz | Impressum
 
Rezept des Monats Das Fünf-Fragen-Interview Nachschlag- eine Kolumne von Ingmar Nehls