Logo Grafik  
Pic Home 4er
  HomeAktuellesWir über unsKernkompetenzenLeistungsportfolioProjektarbeitArchivKontaktQuadrat grau

Rezept des Monats - Juli 2021

Bei uns geht es im Juli international zu. Und eher grob. Wir widmen uns der Küche Israels. Das vorgestellte Rezept gehört in die Abteilung kräftiges Frühstück und hat es echt in sich. So kann der Tag starten- Bacon, Tomaten, Eier, Knoblauch. Unsere Begeisterung ist entfacht und macht neugierig auf weitere Rezepte aus der Rubrik „Das ist doch mal ganz was anderes“…Bon Appétit!

Pochierte Eier in Tomatensauce „Shakshuka“

Zutaten für 4 Portionen

200 g Bacon
300 g Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
10 El Olivenöl
2 Chilischoten
2 Tl Kreuzkümmelsaat
4 Kardamomkapseln (angedrückt)
Zimt (gemahlen)

4 El edelsüßes Paprikapulver
4 Dosen Tomaten (geschält; à 400 g)
Salz
Pfeffer, schwarz
8 Eier (Kl. M)
10 Stiele Petersilie

1. Bacon, Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne in 2 El Öl glasig andünsten. Chili mehrmals einstechen. Chili, Kreuzkümmel, Kardamom, 1 Prise Zimt und Paprika zugeben und kurz mitdünsten. Tomaten mit Saft zugeben und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Salz und Zucker würzen und bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten einkochen lassen.

2. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. 4 Mulden in die Sauce drücken. Eier aufschlagen, in die Mulden geben und das Eiweiß vorsichtig unter die Sauce heben. Eier in 10-15 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze stocken lassen.

3. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und hacken. Shakshuka mit Petersilie bestreuen und mit dem restlichen Olivenöl beträufelt servieren. Dazu passt Fladenbrot.

Archiv - Rezept des Monats

Bild rechts
Quadrate rechts
DLE GmbH, Aver Weg 6a, 17217 Penzlin OT Groß Lukow
Datenschutz | Impressum