Logo Grafik  
Pic Home 4er
  HomeAktuellesWir über unsKernkompetenzenLeistungsportfolioProjektarbeitArchivKontaktQuadrat grau

Das Fünf-Fragen-Interview

zum Thema Essen und Gewohnheit
im Februar 2018 mit Britta Daedelow - „Liebstöckel“ Manufaktur und Kräutergarten aus der Feldberger Seenlandschaft

  Britta Daedelow

1. Wie viele Kochbücher besitzen Sie?
Ich habe ungefähr 12 Koch-und Backbücher zu Hause, davon sind 3 historisch und 2 auch historisch, aber handgeschrieben. In der Manufaktur habe ich auch ca. 12 Koch-und Backbücher, sowie eine ganze Reihe Kräuterbücher, in denen zum Teil auch Rezepte sind...

2. Liebstes Gericht aus der Kindheit?
Bouletten und grüne Bohnen, Birnen und Klüt, Grießpudding a la Tante Dorothee.

3. Wenn Sie nachts um drei geweckt werden, was würden Sie essen?
Dessert geht immer!

4. Ihr persönliches kulinarisches Highlight?
Die neuen knackigen Salate mit rohem Gemüse, wie Kohl, Blumenkohl oder Broccoli- der Hammer!, und wieder Grießpudding, Tiramisu, Quarkspeise mit Mohn, Kekse, Torte.....

5. Die letzte Mahlzeit bevor der Vorhang fällt- was wäre es?
Wer weiß, was ich dann für Vorlieben habe. Es wird sicher etwas Süßes sein...

 

Archiv - Das Fünf-Fragen-Interview
Bild rechts
Quadrate rechts
DLE GmbH | Am Markt 4 | 17217 Penzlin | Sitemap | Impressum
 
Rezept des Monats Das Fünf-Fragen-Interview Nachschlag- eine Kolumne von Ingmar Nehls