Logo Grafik  
Pic Home 4er
  HomeAktuellesWir über unsKernkompetenzenLeistungsportfolioProjektarbeitArchivKontaktQuadrat grau

Das Fünf-Fragen-Interview

zum Thema Essen und Gewohnheit
im Februar 2017 mit Jens-Peter Schaffran- Geschäftsführer der Fischerei Müritz-Plau GmbH in Waren/ Müritz

  Jens-Peter Schaffran- Geschäftsführer der Fischerei Müritz-Plau GmbH in Waren/ Jens-Peter Schaffran- Geschäftsführer der Fischerei Müritz-Plau GmbH in Waren/ Müritz

1. Wie viele Kochbücher besitzen Sie?
Unzählige! Vor allem Fischkochbücher und die Italienische Küche haben es mir angetan.

2. Liebstes Gericht aus der Kindheit?
Suppenhuhn von meiner Mutter gekocht. Selbstgemachte Nudeln und ein ordentliches Suppenhuhn von privaten Haltern. Da lasse ich alles für stehen.

3. Wenn Sie nachts um drei geweckt werden, was würden Sie essen?
Definitiv nichts. Ich müsste schon richtig ausgehungert sein.

4. Ihr persönliches kulinarisches Highlight?
Das war auf einer der Kornati-Inseln. Da gab es sagenhaft frischen Fisch, feinstes Gemüse und herrlicher Wein. Das Flair dabei war aber auch nicht zu übertreffen.

5. Die letzte Mahlzeit bevor der Vorhang fällt- was wäre es?
Eine Original - Mozartkugel aus Wien, die in der blauen Verpackung. Davon würde ich einige Kilo mitnehmen.  

 

Archiv - Das Fünf-Fragen-Interview
Bild rechts
Quadrate rechts
DLE GmbH | Am Markt 4 | 17217 Penzlin | Sitemap | Impressum
 
Rezept des Monats Das Fünf-Fragen-Interview Nachschlag- eine Kolumne von Ingmar Nehls